World Tax Advisor vom 14.11.2014

Der World Tax Advisor vom 14.11.2014 behandelt insbesondere:

  • EU: Änderungen der umsatzsteuerlichen (Leistungsort-) Regelungen 2015 (elektronische Dienstleistungen, MOSS)
  • China: Verstärkte Aktivitäten zollrechtlicher Prüfungen
  • Luxemburg: Budget 2015 veröffentlicht (ua Verrechnungspreisanforderungen, Mindestbesteuerung bei Finanzgesellschaften, Formalisierung von Einzelrechtsauskünften, Anhebung von Umsatzsteuersätzen)
  • Mexiko: Veröffentlichung von Anforderungen zur Gewährleistung der steuerlichen Abzugsfähigkeit von Aufwendungen bei Kostenteilungsvereinbarungen
  • Mexiko: Meldefristen bestimmter Daten und Transaktionen 2014 (ua Restrukturierungen, bestimmte Finanztransaktionen, Eigentümerverhältnisse, Verrechnungspreisanpassungen) auf 31.1.2015 verlängert
  • Spanien: Allfällige Erstattungsmöglichkeiten aufgrund eines aktuellen Judikats des EuGH zur Gemeinschaftswidrigkeit bestimmter Vorschriften der Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • USA: Anforderungen an bestimmte Meldeverpflichtungen im Falle kanadischer Pensionspläne vereinfacht
Print Friendly
Andreas Goetz

Andreas Goetz

Senior Manager | SteuerberatungDeloitte Tax
Telefon:+43 1 537 00 7110
Mail: agoetz@deloitte.at

Liked this post? Follow this blog to get more.