All posts by Stefanie Schneider

Payroll & Expatriates Deloitte Tax
Telefon: +43 1 537 00 6139
Mail: stefschneider@deloitte.at

Zahlen Sie Ihre Dienstnehmer korrekt? – Änderungen im Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungsgesetz

Die Änderungen im Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungsgesetz (LSDB-G), welche seit 1.1.2015 in Kraft sind, bringen massive Verschärfungen im Zusammenhang mit einer etwaigen Unterentlohnung von Dienstnehmern. Continue reading Zahlen Sie Ihre Dienstnehmer korrekt? – Änderungen im Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungsgesetz

Sommermonate – Zeit der Praktikanten

Gerade über die Sommermonate kommen in zahlreichen Unternehmen „Ferialpraktikanten“ zum Einsatz. Der folgende Artikel informiert Sie über die wichtigsten Unterschiede zwischen Volontären, Ferialpraktikanten und Ferialangestellten und soll Ihnen damit helfen, Durchblick im Dickicht des Ferialjungels zu gewinnen. Continue reading Sommermonate – Zeit der Praktikanten

Verjährungsfristen im Sozialversicherungsrecht

Im Sozialversicherungsrecht gibt es zwei Arten der Verjährung. Die Feststellungsverjährung regelt wie lange die Behörde fehlende Beitragszahlungen feststellen darf. Läuft hingegen die Einforderungsverjährung ab, dürfen die festgestellten Beiträge auch nicht mehr eingefordert werden. Continue reading Verjährungsfristen im Sozialversicherungsrecht

OGH zum eingeschränkten Kündigungsschutz des BEinstG

2011 wurde das BEinstG novelliert, um Menschen mit Behinderung am freien Arbeitsmarkt besser beschäftigen zu können. Kern der Neuregelung war, dass der besondere Kündigungsschutz – abgesehen von gewissen Ausnahmefällen – erst nach Ablauf von vier Jahren im Beschäftigungsverhältnis zum Tragen kommen soll (vormals betrug die Frist sechs Monate). Nach Ablauf dieser Frist darf eine Kündigung erst dann ausgesprochen werden, wenn der Behindertenausschuss nach Anhörung des Betriebsrates zugestimmt hat. Verwehrt der Behindertenausschuss seine Zustimmung, so ist eine trotzdem ausgesprochene Kündigung rechtsunwirksam. Continue reading OGH zum eingeschränkten Kündigungsschutz des BEinstG

Änderung des Zinssatzes für Arbeitgeberdarlehen

Mit 7.11.2013 wurde der neue Zinssatz für das Gewähren eines Arbeitgeberdarlehens mittels Erlass des Bundesministeriums für Finanzen festgesetzt. Mit 1.1.2014 beträgt der heranzuziehende Zinssatz für Zinsersparnisse bei zinsverbilligten- oder unverzinslichen Arbeitgeberdarlehen 1,5 Prozent.  Continue reading Änderung des Zinssatzes für Arbeitgeberdarlehen

So profitiert auch Ihr Unternehmen von Weihnachtsgeschenken

Mitarbeitergeschenke und -feiern heben die Motivation und das Klima im Betrieb. Damit auch das Unternehmen von diesen Maßnahmen profitiert, ist es ratsam dabei ein paar Steuertipps zu beachten. In der Vorweihnachtszeit ist es üblich, eine betriebliche Weihnachtsfeier zu veranstalten und dabei werden auch gerne Weihnachtsgeschenke an die Mitarbeiter verteilt. Beides ist bis zu einem gewissen Betrag abgabenfrei. Continue reading So profitiert auch Ihr Unternehmen von Weihnachtsgeschenken