Tag Archives: Art News

Automatische Übermittlung von Spender-Daten ab dem Jahr 2017

Ab dem Jahr 2017 werden Sonderausgaben und damit auch Spenden im Rahmen eines automatischen Datenaustausches berücksichtigt und nicht mehr wie bisher durch Eintragung in der Steuererklärung. Dadurch soll die Rechtssicherheit in Bezug auf Sonderausgaben erhöht und der Prozess für die Berücksichtigung von Sonderausgaben optimiert werden. Die automatische Datenübermittlung ist für alle ab dem Jahr 2017 erfolgten Zahlungen anzuwenden.

Continue reading Automatische Übermittlung von Spender-Daten ab dem Jahr 2017

Abschaffung der Vergnügungssteuer in Wien

Mit der Novelle des Vergnügungssteuergesetzes 2005 hat der Wiener Landtag am 30.9.2016 beschlossen, sämtliche Vergnügungssteuertatbestände mit Ausnahme des Haltens von Glücksspielapparaten, für die keine Bewilligung oder Konzession nach den §§ 5, 14 oder 21 Glücksspielgesetz erteilt wurde, mit Ablauf des 31.12.2016 aufzuheben und den Titel des Gesetzes auf „Wiener Glücksspielautomatenabgabegesetz“ abzuändern. Wien ist somit das erste Bundesland, in dem die Vergnügungssteuer abgeschafft wird.

Continue reading Abschaffung der Vergnügungssteuer in Wien

Unmittelbarkeitserfordernis für gemeinnützige Kunst- und Kultureinrichtungen gelockert

Durch das Ende 2015 verlautbarte Gemeinnützigkeitsgesetz (GG 2015) kam es zu einer Durchbrechung des ursprünglich in § 40 BAO normierten strengen Grundsatzes der Unmittelbarkeit der Verfolgung des gemeinnützigen Zweckes. Continue reading Unmittelbarkeitserfordernis für gemeinnützige Kunst- und Kultureinrichtungen gelockert

Kunst und Kultur nunmehr spendenbegünstigt

Mit dem Gemeinnützigkeitsgesetz 2015 wurde unter anderem der Kreis der steuerlich begünstigten Spendenempfänger erweitert. Zukünftig können auch Körperschaften die Spendenbegünstigung erlangen, welche die österreichische Kunst und Kultur fördern. Voraussetzung ist jedoch zusätzlich eine öffentliche Förderung der Körperschaft. Continue reading Kunst und Kultur nunmehr spendenbegünstigt

Nettoabzugsteuer: Steuersenkung für ausländische Künstler

Durch die Steuerreform 2015/16 gab es bereits einige steuerliche Änderungen, die Auswirkungen auf den Kunst- und Kulturbereich haben (zB Änderung des Umsatzsteuersatzes, siehe Art News vom 15.6.2015). Nunmehr sieht das AbgÄG 2015 eine Erleichterung für in Österreich tätige ausländische Künstler vor. Continue reading Nettoabzugsteuer: Steuersenkung für ausländische Künstler

Steuerreform 2015/16: Kunst und Kultur werden teurer!

Um einen breiten Zugang zu Kunst und Kultur zu möglichen, ist derzeit für künstlerische und kulturelle Dienstleistungen ein begünstigter Umsatzsteuersatz von 10% gesetzlich verankert. Mit dem Steuerreformgesetz 2015/16, welches sich derzeit noch im Gesetzwerdungsprozess befindet, soll der begünstigte Umsatzsteuersatz für diese Leistungen auf 13% angehoben werden. Continue reading Steuerreform 2015/16: Kunst und Kultur werden teurer!

Kapitalertragsteuer-Pflicht für Kunst- und Kulturförderung durch Privatstiftungen

Für gemeinnützige Kunst- und Kulturinstitutionen stellen freigebige Zuwendungen einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung und Realisierung ihrer kulturellen Projekte dar. Neben Privatpersonen und Unternehmen unterstützen häufig auch eigennützige Privatstiftungen gemeinnützige Zwecke. Diese Zuwendungen eigennütziger Privatstiftungen unterliegen regelmäßig der Kapitalertragsteuer. Continue reading Kapitalertragsteuer-Pflicht für Kunst- und Kulturförderung durch Privatstiftungen

Spenden aus dem Privatvermögen – nur Bares ist Wahres?

Für Kunst- und Kulturbetriebe stellen Spenden einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung ihrer sozialen, kulturellen und wissenschaftlichen Projekte dar. Die Unterstützung von begünstigten Einrichtungen kann neben Geldspenden auch in Form von Sachspenden erfolgen. Während bei Unternehmern sowohl Geld- als auch Sachspenden an begünstigte Einrichtungen als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar sind, können Sachspenden aus dem Privatvermögen nur in wenigen Fällen steuerlich geltend gemacht werden. Continue reading Spenden aus dem Privatvermögen – nur Bares ist Wahres?

Privatmuseen – Absetzbarkeit von Spenden und Sponsoring

Für Museen und Ausstellungsbetriebe stellen Spenden und Sponsoring einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung und Realisierung künstlerischer und wissenschaftlicher Projekte dar. Während Spenden an öffentliche Museen kraft Gesetz steuerlich abzugsfähig sind, können Spenden an Privatmuseen nicht steuermindernd geltend gemacht werden. Continue reading Privatmuseen – Absetzbarkeit von Spenden und Sponsoring

Nicht nur Bühnenschauspieler unterliegen der Abzugsteuer – auch Kuratoren werden erfasst!

Wie jüngst durch das BMF bestätigt, unterliegen ausländische selbständig tätige Kuratoren der Abzugsteuer. Allerdings wird in vielen Fällen das österreichische Besteuerungsrecht durch das jeweilige Doppelbesteuerungsabkommen eingeschränkt, weshalb sich je nach Sachverhalt unterschiedliche Möglichkeiten der Steuerentlastung ergeben. Continue reading Nicht nur Bühnenschauspieler unterliegen der Abzugsteuer – auch Kuratoren werden erfasst!