Tag Archives: Ausschluss Selbstanzeige

Verrechnungspreis- dokumentationsgesetz – finanzstrafrechtliche Risiken ohne Sanierungsmöglichkeit?

Im Rahmen des EU-AbgÄG 2016 wurde das neue Verrechnungspreisdokumentationsgesetz (VPDG) iSd OECD-Anforderungen umgesetzt. Dieses normiert erstmals standardisierte Dokumentationsvorschriften für Konzernverrechnungspreise österreichischer Geschäftseinheiten. Das VPDG folgt dabei dem dreistufigen Ansatz der OECD, wonach bei multinationalen Unternehmensgruppen einen länderbezogenen Bericht (Country-by-Country Report bzw CbCR) und auf Ebene der Geschäftseinheiten ein Master File und ein Local File erstellt werden müssen (vgl unseren Beitrag von 09.08.2016). Continue reading Verrechnungspreis- dokumentationsgesetz – finanzstrafrechtliche Risiken ohne Sanierungsmöglichkeit?