Tag Archives: Transfer Pricing

OECD Verrechnungspreisrichtlinien 2017 veröffentlicht

Am 10.7.2017 wurde von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung eine aktualisierte Version der Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen und Steuerverwaltungen (OECD-Verrechnungspreisrichtlinien) veröffentlicht.

Continue reading OECD Verrechnungspreisrichtlinien 2017 veröffentlicht

Government bill of the Austrian Transfer Pricing Documentation Act published

On 14 June 2016 the government bill of the Transfer Pricing Documentation Act was presented by the Council of Ministers. In comparison to the consultation draft (for details please see our Breaking Tax News No. 3), the government bill foresees significant simplifications, especially with regard to the reporting language but also concerning penalties.

Continue reading Government bill of the Austrian Transfer Pricing Documentation Act published

Austria plans Introduction of a „Standardized“ Transfer Pricing Documentation

The draft Transfer Pricing Documentation Act that has already been awaited for some time provides for the introduction of obligatory standardized transfer pricing documentation. The draft legislation is based on the OECD’s three-tiered standardized approach to transfer pricing documentation and also imposes penalties in case of failure to comply with Country-by-Country reporting (“länderbezogene Berichterstattung”).

Continue reading Austria plans Introduction of a „Standardized“ Transfer Pricing Documentation

Fundamentale Änderungen bei Konzernverrechnungspreisen durch BEPS

Die OECD hat am 5.10.2015 die finalen Reports der 15 Aktionen des „BEPS-Projekts“ veröffentlicht. Im November 2012 war die OECD von den G20 damit beauftragt worden, Maßnahmen gegen die sogenannte Aushöhlung der Steuerbasis und die Gewinnverlagerung (Base Erosion and Profit Shifting – BEPS) zu erarbeiten. Bis zum nunmehr vorläufigen Abschluss des Projekts – 2020 ist ja die Evaluierung der Maßnahmen vorgesehen – wurde die interessierte Öffentlichkeit regelmäßig über die laufenden Fortschritte des Projekts informiert. Es hatte sich also bereits abgezeichnet, was nun Gewissheit erlangt hat und zwar fundamentale Änderungen im (internationalen) Steuerrecht! Continue reading Fundamentale Änderungen bei Konzernverrechnungspreisen durch BEPS

Transfer Pricing: Achtung bei Verlusten!

Betriebsprüfung verschärft die Gangart bei langandauernder Verlustsituation im Vertrieb – international verbundene Konzernunternehmen sollten sich wappnen

Vertriebsgesellschaften, die in einen internationalen Konzern eingebunden sind, sollten nach Ansicht der Finanzverwaltungen grundsätzlich keine Verluste ausweisen. Nicht nur in Österreich, sondern praktisch alle Finanzverwaltungen nehmen mehrjährige Verlustjahre bei Vertriebsgesellschaften eines internationalen Konzerns als Prüfungsanlass. Frei nach dem Motto: „Ist der Handel noch so klein, bringt er mehr als Arbeit ein“. Continue reading Transfer Pricing: Achtung bei Verlusten!