World Tax Advisor vom 10.4.2015

Der World Tax Advisor vom 10.4.2015 behandelt insbesondere:

  • Großbritannien: Sondersteuer für umgeleitete Gewinne („diverted profit tax“) in Kraft (in Anlehnung an BEPS bei (i) künstlicher Vermeidung einer UK Betriebsstätte bzw (ii) Gewinnverlagerung in ein Niedrigsteuerland)
  • Australien: Diskussionspapier zur Überarbeitung des Steuersystems veröffentlicht
  • Albanien: Spezifische Befreiung von Sozialversicherungsabgaben bei Entsendungen nach Albanien
  • Tschechien: Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung bestimmter Unterlagen und Erklärungen (Steuererklärungen, Registrierungen)
  • Korea: Steuerreform 2015 in Kraft (Verrechnungspreise: Anhebung der Grenzwerte meldepflichtiger Transaktionen, Änderung bei APAs, Neuklassifizierung kleiner und mittelgroßer Unternehmen)
  • Mexiko: Richtlinien zu den steuerlichen Anforderungen an Kostenteilungsvereinbarungen veröffentlicht (Fremdvergleich, Betriebsnotwendigkeit etc)
  • Namibia: Budget 2015/2016 veröffentlicht (ua Absenkung von Steuersätzen, Anhebung der Schwellenwerte für die Umsatzsteuerregistrierung, Abgabe auf Anteilsveräußerungen, Steuervorauszahlungen für KMUs)
  • OECD: Diskussionsentwurf zu BEPS Aktion Nr. 12 veröffentlicht (Offenlegung potenziell aggressiver bzw missbräuchlicher Steuerplanungsstrategien)
  • Vietnam: Erlass zur Körperschaftsteuer veröffentlicht (ua zur Besteuerung von Steuerausländern, zu bestimmten abzugsfähigen Aufwendungen wie Zinsen bzw Werbe- und Repräsentationsaufwand bzw zu Steueranreizen)
Print Friendly, PDF & Email
Andreas Goetz

Andreas Goetz

Senior Manager | SteuerberatungDeloitte Tax | Telefon:+43 1 537 00 7110 | E-Mail senden

Liked this post? Follow this blog to get more.