World Tax Advisor vom 8.5.2015

Der World Tax Advisor vom 8.5.2015 behandelt insbesondere:

  • Chile: Neue Besteuerungsregeln für im Ausland erwirtschaftet Passiveinkünfte (ausländische Passivgesellschaften, CFC Regime)
  • Brasilien: Neue Offenlegungserfordernisse im Rahmen der Vorlage von (Körperschaft-) Steuererklärungen (steuerliche und buchhalterische Aufzeichnungen)
  • OECD: BEPS Diskussionsentwurf betreffend Kostenumlagevereinbarungen veröffentlicht (Modifizierung von Kapitel VIII der Verrechnungspreisrichtlinien)
  • Peru: Neue Verpflichtung für Steuerausländer zur Einholung von Steuerbescheinigungen im Falle indirekter Anteilsübertragungen (Anteile an peruanischen Gesellschaften)
  • Schweden: Entwurf zur Adaptierung des Beteiligungsregimes veröffentlicht (Umsetzung der neuen Missbrauchsvorschriften im Rahmen der EU Mutter-Tochter RL)
Print Friendly, PDF & Email
Andreas Goetz

Andreas Goetz

Senior Manager | SteuerberatungDeloitte Tax | Telefon:+43 1 537 00 7110 | E-Mail senden

Liked this post? Follow this blog to get more.