World Tax Advisor vom 25.9.2015

Der World Tax Advisor vom 25.9.2015 behandelt insbesondere:

  • Australien: Gesetz zur Bekämpfung multinationaler Steuervermeidungsstrukturen (MAAL; Verrechnungspreise, Principal-Agent Strukturen, Strafzuschläge)
  • China: Neue Richtlinien zur Inanspruchnahme von DBA-Begünstigungen (formale Anforderungen; Berichts- und Dokumentationspflichten)
  • Brasilien: Sparpaket bringt Steuererhöhungen (ua Besteuerung von Finanztransaktionen, Anhebung Zinsquellensteuer, Änderung Immobilienbesteuerung)
  • Chile: Neue Richtlinien zu Mantelkaufbestimmungen (Erwerb von Verlustgesellschaften)
  • Zypern: Neues Doppelbesteuerungsabkommen mit dem Iran unterzeichnet
  • EU: Konsultationspapier zur Verbesserung der Transparenz der Unternehmenssteuer veröffentlicht (ua Vorschlag zur Umsetzung von CbC-Reporting)
  • Indien: Entscheid zur Anerkennung einer seitens Mauritius ausgestellten steuerlichen Ansässigkeitsbescheinigung für DBA-Zwecke
  • Indonesien: Richtlinien-Update zum zwischenstaatlichen Informationsaustausch
  • Russland: Schiedsgerichtentscheid zur steuerlichen (Nicht-) Anerkennung von grenzüberschreitenden (Sub-) Lizenzzahlungen
  • Taiwan: Doppelbesteuerungsabkommen mit China unterzeichnet
Print Friendly, PDF & Email
Andreas Goetz

Andreas Goetz

Senior Manager | SteuerberatungDeloitte Tax | Telefon:+43 1 537 00 7110 | E-Mail senden

Liked this post? Follow this blog to get more.