World Tax Advisor vom 12.2.2016

Der World Tax Advisor vom 12.2.2016 behandelt insbesondere:

  • EU: Europäische Kommission veröffentlicht Steuerfluchtpaket (Zielrichtung Steuertransparenz und Verhinderung aggressiver Steuerplanung)
  • Japan: Veröffentlichung der Entwürfe zur Steuerreform 2016 (zB Reduktion Körperschaftsteuer, Erhöhung Betriebsabgaben, Adaptierung des Verlustvortragregimes, CbC-Reporting, Wegzugsbesteuerung)
  • Chile: Adaptierung der Maßnahmen zur Steuerreform 2014 (zB gespaltener Einkommensteuersatz für Aktionäre, abkommensrechtliche Reduktionen und Dokumentationsvorschriften, Steuermissbrauch)
  • Kolumbien: Expertenkommission zur Strukturreform (Reformierung der Unternehmens- und Individualbesteuerung)
  • Irland: Umsetzung der Country-by-country-Reporting Anforderungen
  • Luxemburg: Modifizierung des Gruppenbesteuerungsregimes, Implementierung der Änderungen zur EU Mutter-Tochter-RL (Missbrauchsprävention) und sonstige Änderungen (zB IP-Regime, Mindestbesteuerung)
  • Mexiko: Verlängerung der Sonderregelungen für ausländische Muttergesellschaften unter dem Maquiladora-Regime
  • BEPS Corner (EU, Irland, Japan, Jersey, Luxemburg, OECD)
Print Friendly, PDF & Email
Andreas Goetz

Andreas Goetz

Senior Manager | SteuerberatungDeloitte Tax | Telefon:+43 1 537 00 7110 | E-Mail senden

Liked this post? Follow this blog to get more.