Ende der Antragstellung des Beschäftigungsbonus mit 31.1.2018

Die mit 1.7.2017 in Kraft getretene Förderung für neu geschaffene zusätzliche vollversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse (Beschäftigungsbonus) erfährt mit 31.1.2018 bereits wieder eine gravierende Änderung. Die Beantragung einer Förderung für neu geschaffene Arbeitsplätze (Beschäftigungsbonus) ist nur mehr bis einschließlich 31.1.2018 möglich ist.

Rechtzeitig eingebrachte Anträge werden noch bearbeitet.

Alle bis zum 31.1.2018 am AWS-Fördermanager abgesendeten Anträge werden noch bearbeitet. Dies gilt sowohl für die Erstantragstellung als auch für Nachmeldungen von zusätzlichen Beschäftigungsverhältnissen. Für das zeitgerechte Einlangen der Anträge ist das Absenden am AWS-Fördermanager erforderlich. Für zeitgerecht eingebrachte Anträge gelten die bisherigen Regelungen zum Beschäftigungsbonus weiter, dh der Zuschuss wird weiterhin bis zu drei Jahre lang, einmal jährlich im Nachhinein ausbezahlt. Abrechnungsstichtag ist weiterhin grundsätzlich ein Jahr nach Anmeldung des für den Erstantrag relevanten Dienstverhältnisses bei der GKK.

Anträge, die ab dem 1.2.2018 bei der AWS einlangen (dh auch bereits begonnene, aber noch nicht abgesendete Anträge) gelten als verspätet eingebracht und können von der AWS nicht mehr entgegengenommen werden. Für diese Anträge gibt es sohin keine Förderung mehr.

Anträge bis 31.1.2018 einbringen.

Anträge zum Beschäftigungsbonus können grundsätzlich binnen 30 Kalendertagen nach Schaffung des ersten Vollzeitäquivalentes gestellt werden. Konkret ist dies ab Anmeldung des förderfähigen Dienstverhältnisses bei der Gebietskrankenkasse möglich. Aufgrund der nunmehr befristeten Möglichkeit der Antragstellung müssen allerdings sämtliche Anträge (dh sowohl Erstanträge als auch Ergänzungen zum Erstantrag für weitere förderfähige Dienstverhältnisse) fristgerecht bis spätestens 31.1.2018 beim AWS-Fördermanager abzusenden, sofern man noch von der Förderung Gebrauch machen möchte.

Print Friendly, PDF & Email
Christoph Straubinger

Christoph Straubinger

Assistant| Deloitte Tax
Telefon: +43 1 537 00 6182
Mail: cstraubinger@deloitte.at

Liked this post? Follow this blog to get more.