Steuertermine im Dezember 2018

Am 17.12.2018 sind ua fällig:

  • Umsatzsteuervorauszahlung für Oktober 2018.
  • Kapitalertragsteuer für Kapitalerträge aus
  • Forderungswertpapieren für Oktober 2018.
  •  Normverbrauchsabgabe für Oktober 2018.
  •  Elektrizitäts-, Kohle- und Erdgasabgabe für Oktober 2018
  • Werbeabgabe für Oktober 2018.
  • Lohnsteuer für November 2018.
  • Kommunalsteuer für November 2018.
  • Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag für November 2018.
  • Sozialversicherung für Dienstnehmer für November 2018.
  • Dienstgeberbeitrag zum Familienbeihilfen-ausgleichsfonds für November 2018.
  • U-Bahn Steuer für Wien für November 2018.
  • Abzugsteuer gem § 99 EStG für November 2018.

Zum 31.12.2018 laufen ua folgende Fristen ab:

  • Arbeitnehmerveranlagung für 2013.
  • Rückerstattung für zu Unrecht einbehaltene Abgaben gem § 240 BAO beim Abfuhrpflichtigen für 2018 bzw beim Abgabepflichtigen für 2013.
  • Energieabgabenrückvergütung für 2013.
  • Ende der siebenjährigen Aufbewahrungspflicht für Bücher, Aufzeichnungen und Belege des Jahres für 2011 (Frist für Immobilien: 22 Jahre), sofern diese nicht für anhängige Verfahren benötigt werden.

Bei Bilanzierung zum 31.12.2018 sind ua mit Jahresende fällig:

  • Verrechnungspreise bei Konzernumsätzen über EUR 750 Mio: Mitteilung an das Finanzamt betreffend Country-by-Country Reporting.
  • Auftragsforschung: Mitteilung an den Auftraggeber bei Inanspruchnahme der Forschungsprämie.
Print Friendly, PDF & Email

Liked this post? Follow this blog to get more.