All posts by Georg Erdélyi

Director| Deloitte Tax
Telefon: +43 1 537 00 5650
Mail: gerdelyi@deloitte.at

Tax News Nr 8/2018

Wie jedes Jahr um diese Zeit ersuchen wir die mit Ende September auslaufenden Fristen für die Offenlegung des Jahresabschusses und die Meldung bzw Anzeige von Umgründungen bei einem Regelbilanzstichtag sowie für die Erstattung von Vorsteuern im EU-Ausland zu beachten. Ebenfalls bis dahin können noch Anträge auf Herabsetzung der Einkommen- bzw Körperschaftsteuervorauszahlungen gestellt werden – bei hohen Vorauszahlungen sollten jedenfalls die aktuellen Budgetzahlen analysiert werden. Falls dagegen aus der Veranlagung 2017 eine Nachzahlung erwartet wird, kann eine Anzahlung geleistet werden, um die ansonsten ab 1.10.2018 drohende Anspruchsverzinsung abzuwenden. Continue reading Tax News Nr 8/2018

Tax News Nr 7/2018

Eigentlich würde man um diese Zeit auch im Bereich des Steuerrechts ein Sommerloch erwarten. Aber ganz im Gegenteil: Wir können in der Juli-Ausgabe unserer Tax & Legal News über eine Vielzahl von Neuerungen berichten.

Das Jahressteuergesetz 2018 wurde nun im Parlament beschlossen. Wir informieren Sie über die „begleitende Kontrolle“ (alias Horizontal Monitoring), welche ab 2019 bei Großunternehmen die Betriebsprüfung ersetzen kann. Ein diesbezüglicher Antrag erfordert insbesondere die Einrichtung eines angemessenen Steuerkontrollsystems. Continue reading Tax News Nr 7/2018

Tax News Nr 6/2018

Mit Initiativantrag vom 14.6.2018 wurden die zur Umsetzung einer flexiblen Arbeitsgestaltung im Regierungsprogramm angekündigten Änderungen im Nationalrat eingebracht. Im Vordergrund steht hier die derzeit heftig diskutierte Erhöhung der täglichen Höchstarbeitszeit von zehn auf zwölf Stunden. Neben den arbeitsrechtlichen Änderungen soll die missbräuchliche Inanspruchnahme von Leistungen der Krankenversicherung und von Krankenständen zukünftig stärker kontrolliert werden. Continue reading Tax News Nr 6/2018

Tax News Nr 5/2018

Bereits seit einigen Monaten ist das Register der wirtschaftlichen Eigentümer ein Dauerthema – mit beträchtlichem Drohpotenzial bei Strafen von bis zu EUR 200.000. Nachdem die Registerbehörde ihre Informationsschreiben verschickt hat, ist auch die Frist zur Erstmeldung am 1.6.2018 abgelaufen. Aufgrund von Unsicherheiten bei der Gesetzesauslegung und Performanceproblemen hat das BMF den ersten Lauf des automationsunterstützten Zwangsstrafenverfahrens nun auf den 16.8.2018 verschoben. Soweit die erforderliche Meldung noch nicht erfolgt sein sollte, ist allen betroffenen Unternehmen dennoch zu raten, sich dringend aktiv mit dem Thema zu befassen.

Wie üblich um diese Jahreszeit wollen wir auch daran erinnern, dass die Frist für die Erstattung von Vorsteuern aus dem Jahr 2017 in manchen Drittstaaten (z.B. Schweiz) am 30.6.2018 endet – selbiges gilt für die Erstattung von Drittlandsunternehmern in Österreich. Die Erstattung der Umsatzsteuer in anderen EU-Staaten kann noch bis 30.9.2018 beantragt werden.

Günstiger werden sollte ab 2019 die Kammerumlage 1, denn zukünftig werden Vorsteuern aus Investitionen in das ertragsteuerliche Anlagevermögen aus der Bemessungsgrundlage ausgeschieden. Weiters wurde ein degressiver Staffeltarif festgelegt, nach dem bei Überschreiten der noch festzulegenden Schwellenwerte der Beitragssatz um fünf bzw. zwölf Prozent gesenkt wird.

Aus gegebenem Anlass weisen wir auch auf die diesbezügliche Judikatur des Bundesfinanzgerichtes hin: Falls das Fußballfieber auch Ihre (am 1.1. noch nicht zehn Jahre alten) Junioren packen sollte, können Sie die Betreuungskosten im Rahmen des heurigen sommerlichen Fußballcamps als Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzen. Zu beachten ist dabei der jährliche Höchstbetrag von EUR 2.300.

Continue reading Tax News Nr 5/2018

Tax News Nr 4/2018

Auch wenn Österreich insbesondere in den Bereichen Innovation und Digitalisierung als Standort punkten kann, kommt unser nunmehr fünfter Deloitte Radar zu dem Schluss, dass es auf diversen anderen Gebieten Aufholpotenzial gibt. Dies betrifft insbesondere die nach wie vor hohe Abgabenquote und den Mangel an entsprechend ausgebildeten Fachkräften. Für die neue Regierung gibt es also viel zu tun. Continue reading Tax News Nr 4/2018

Tax News Nr 3/2018

Nach zahlreichen Ankündigungen folgen nun erste Taten: Die neue Bundesregierung setzt die ersten Vorhaben aus dem Regierungsprogramm um. Im abgelaufenen Monat wurden die Regierungsvorlagen zur Rücknahme des 13 Umsatzsteuersatzes auf Nächtigungen ab November 2018 bzw der nächsten Wintersaison im Nationalrat beschlossen. Ebenso beschlossen wurde die Reduktion der Arbeitslosenversicherungs-beiträge für Geringverdiener. Demnach wurde die Beitrags-befreiung von derzeit EUR 1.381 auf EUR 1.648 deutlich erhöht; ab EUR 1.949 (bisher EUR 1.697) ist der allgemeine Beitrag von 3% zu leisten. Dies ist wohl als Ausgleich für den Familienbonus Plus bei Niedrigverdienern gedacht, aus dem es lediglich für Alleinverdiener bzw -erzieher einen “Kindermehrbetrag” von EUR 250 geben soll. Der Gesetzesentwurf zum Familienbonus Plus befindet sich aber noch in Begutachtung.
Continue reading Tax News Nr 3/2018

Tax News Nr 2/2018

In der aktuellen Ausgabe der Tax & Legal News
beschäftigen wir uns mit der Information des BMF zum
Grunderwerbsteuergesetz. Hervorgehoben haben wir
hier Fragestellungen zu Unternehmensgruppen, Down-
Stream Verschmelzungen und Fruchtgenussrechten. In
diesem Zusammenhang weisen wir auch auf unseren Tax &
Legal Break am 22.3.2018 hin: Bei diesem werden aktuelle
Herausforderungen für Gesellschafter-Geschäftsführer in
Familienunternehmen thematisiert. Continue reading Tax News Nr 2/2018

Tax & Legal News Nr 1/2018

Mit dem 15.1.2018 ist das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) nunmehr zur Gänze in Kraft treten. Für Unternehmen hat dies eine weitere Meldepflicht zur Folge – bis 1.6.2018 hat grundsätzlich jeder Rechtsträger seine wirtschaftlichen Eigentümer zu melden. Im Zuge der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Eigentümer können sich diverse Zweifelsfragen ergeben, beispielweise bei Treuhandschaften, Auslandssachverhalten, Stiftungen und Trusts. Diese sollten zeitnah geklärt werden, denn die Missachtung der Vorschriften wird mit hohen Geldstrafen geahndet. Continue reading Tax & Legal News Nr 1/2018

World Tax Advisor 24 November 2017 – Connecting you globally

The World Tax Advisor 24 November 2017 includes in particular:

  • French amended finance law and bill for 2017 contain measures affecting companies
  • Ecuador: Tax haven jurisdictions defined
  • Germany: Capital gains from sale of shares by non-treaty-protected shareholder are fully tax-exempt
  • Germany: Final decree issued on withholding tax on outbound payments for software and database usage

Continue reading World Tax Advisor 24 November 2017 – Connecting you globally

World Tax Advisor 10 November 2017 – Connecting you globally

The World Tax Advisor 10 November 2017 includes in particular:

  • US government unveils details of proposed tax reform bill
  • Ireland’s Finance Bill 2017 includes new measures
  • Austria: Supreme Administrative Court clarifies scope of anti-tax loss trafficking rule
  • Barbados: Status of various regimes in context of OECD BEPS project

Continue reading World Tax Advisor 10 November 2017 – Connecting you globally

Tax & Legal News Nr 9/2017

Wenn Sie schon einmal bei AirBnB oder ähnlichen Plattformen eine Unterkunft gemietet und sich dann gefragt haben, ob der Vermieter eigentlich brav seinen Obolus an den Fiskus entrichtet, waren Sie nicht alleine. Bis Ende August mussten die Vermittlungsplattformen daher die Daten der Vermieter an die jeweiligen Gemeinden melden, damit die Entrichtung der Ortstaxe geprüft werden kann. In weiterer Folge werden die Daten wohl auch den Weg zum Finanzamt finden und es wird sich zeigen, welchen Einfluss dies auf das relativ neue Geschäftsmodell haben wird.

Continue reading Tax & Legal News Nr 9/2017

World Tax Advisor 22 September 2017 – Connecting you globally

The World Tax Advisor 22 September 2017 includes in particular:

  • Swiss Federal Council releases new package of corporate tax reforms
  • Chile: Measures proposed to implement BEPS actions, CRS
  • Denmark: Tax authorities rule PE created by home office of sales representative
  • Finland: Changes proposed to withholding tax treatment of dividends paid on nominee-registered shares
  • Greece: Guidance issued on application of MAP under EU arbitration convention
  • Japan: Tax treaty with Estonia contains BEPS-related provisions
  • Netherlands: Legislative proposal released to revise scope of domestic dividend withholding tax
  • Spain: New form approved for reporting related party and tax haven transactions
  • BEPS Corner
  • Tax treaty round up
  • Global tax alerts

World Tax Advisor 8 September 2017 – Connecting you globally

The World Tax Advisor 8 September 2017 includes in particular:

  • Malaysia’s principal hub incentive guidelines revised
  • Australia: Taxpayer appeal withdrawn in landmark transfer pricing case
  • China: Tax authorities stepping up efforts to collect individual income tax
  • Greece: CbC reporting requirements enacted
  • Indonesia: New regulation clarifies CFC indirect ownership criteria
  • Korea: 2018 tax reform bill under consideration by National Assembly
  • Singapore: Public consultation concluded on proposed changes to transfer pricing and other rules
  • BEPS corner
  • Global tax alerts

Tax & Legal News Nr 8/2017

Die österreichische Steuerlandschaft birgt zahlreiche Stolpersteine  für Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt auch der aktuelle Deloitte Austrian Tax Survey: 59% der befragten Führungskräfte betrachten laut Studie die steuerlichen Rahmenbedingungen in Österreich als Herausforderung, 70% wünschen sich dringend eine Vereinfachung des Steuersystems. Umso wichtiger werden daher positive Impulse wie die Forschungsprämie. Diese wird wie angekündigt ab 1.1.2018 von 12% auf 14% erhöht. Auch Unternehmen mit abweichendem Wirtschaftsjahr profitieren aliquot davon.

Continue reading Tax & Legal News Nr 8/2017

World Tax Advisor 18 August 2017 – Connecting you globally

The World Tax Advisor 18 August 2017 includes in particular:

  • Luxembourg publishes new BEPS-compliant draft of IP regime
  • Indonesian DGT issues guidance on tax treaty benefits
  • Argentina: Rules on tax treatment of capital gains on sale of shares issued, then suspended

Continue reading World Tax Advisor 18 August 2017 – Connecting you globally