Category Archives: Allgemeines und neue Gesetze

Global Investment & Innovation Incentives Updates im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus Covid-19

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus (Covid-19) hat die Bundesregierung umfangreiche Förder- und Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen angekündigt bzw. bereits beschlossen.

Continue reading Global Investment & Innovation Incentives Updates im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus Covid-19

Global Investment & Innovation Incentives Updates related to the recent outbreak of Coronavirus Covid-19

Due to the current situation regarding the outbreak of the coronavirus (Covid-19), the Austrian Federal Government has announced or already decided on extensive incentives and support measures for Austrian enterprises. Continue reading Global Investment & Innovation Incentives Updates related to the recent outbreak of Coronavirus Covid-19

COVID-19: Arbeitsrechtliche Auswirkungen und entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten

Die aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie werfen eine Vielzahl von rechtlichen und steuerlichen Fragen auf. Ihre Beraterinnen und Berater bei Deloitte bzw Jank Weiler Operenyi | Deloitte Legal sind Ihnen hierbei gerne behilflich. Hier erfahren Sie mehr über die arbeitsrechtlichen Auswirkungen und entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten. Continue reading COVID-19: Arbeitsrechtliche Auswirkungen und entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten

COVID-19: Possible labour law implications and subsequent options for employers

The Austrian government has recently taken several measures to combat the COVID-19 pandemic. These measures raise a number of legal and fiscal questions. Your consultants at Deloitte or Jank Weiler Operenyi | Deloitte Legal will be happy to assist you in this regard. This document means to provide initial information regarding possible labour law implications and subsequent options for employers. Continue reading COVID-19: Possible labour law implications and subsequent options for employers

Weitere Vereinfachungen zu Zahlungserleichterungen bei Steuervorauszahlungen und SV-Beiträgen

Um die österreichischen Unternehmen in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, haben das BMF und die Sozialversicherungsträger Erleichterungen für die Stundung und Herabsetzung von Abgaben und Beiträgen veröffentlicht, über die wir Sie bereits in unseren BTN Nr. 1/2020 informiert haben. Für eine rasche und unbürokratische Abwicklung sehen BMF und ÖGK nun weitere Möglichkeiten für Zahlungserleichterungen vor. Continue reading Weitere Vereinfachungen zu Zahlungserleichterungen bei Steuervorauszahlungen und SV-Beiträgen

Further simplifications for deferral of tax prepayments and social security contributions

In order to support Austrian companies in those difficult times, the Federal Ministry of Finance and the social insurance agencies published alleviations for the deferral and reduction of tax prepayments and contributions (of which we have already informed you, see BTN no. 1/2020). The Ministry of Finance and Social Security Institutions (ÖGK) now provide new options for payment deferrals in order to enable a quick and efficient proceeding. Continue reading Further simplifications for deferral of tax prepayments and social security contributions

Corona: Regierungsmaßnahmen bringen komplexe rechtliche und steuerliche Themen

Die aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie werfen eine Vielzahl von rechtlichen und steuerlichen Fragen auf. Ihre Berater bei Deloitte bzw Jank Weiler Operenyi / Deloitte Legal sind Ihnen hierbei gerne behilflich. Hier erfahren Sie mehr über mögliche steuerliche und rechtliche Auswirkungen der aktuellen Entwicklungen. Continue reading Corona: Regierungsmaßnahmen bringen komplexe rechtliche und steuerliche Themen

Corona: Governmental restrictions lead to complex legal and tax issues

The current restrictions by the Austrian government for combating the COVID-19-pandemic lead to several complex legal and tax questions. Your Deloitte advisors respectively Jank Weiler Operenyi / Deloitte Legal advisors are happy to assist you in this matter. Learn more about possible legal and tax implications and developments. Continue reading Corona: Governmental restrictions lead to complex legal and tax issues

Liquiditätsengpässe wegen Corona Virus – BMF und SV-Träger erleichtern Stundung und Herabsetzung von Steuervorauszahlungen und Sozialversicherungsbeiträgen auf Antrag

Die behördlichen Auflagen zur Bekämpfung des Corona-Virus (CoV) werden bei vielen Unternehmen zu Liquiditätsengpässen führen. Diese können entschärft werden, indem Abgaben und Sozialversicherungsbeiträge auf Antrag gestundet werden. Das BMF und die Sozialversicherungsträger haben bereits Erleichterungen für die Stundung und Herabsetzung von Abgaben und Beiträgen veröffentlicht. Hierfür muss jeder Unternehmer jedoch selbst aktiv werden und einen Antrag stellen. Ihre Deloitte-Berater sind Ihnen hierbei gerne behilflich. Überdies hat Deloitte ein eigenes Experten-Team für Fragen zu Zahlungserleichterungen zusammengestellt, das für dringende Fragen jederzeit telefonisch oder per E-Mail bereitsteht. Hier erfahren Sie mehr über die relevanten Hintergründe, Maßnahmen und Rechtsvorschriften. Continue reading Liquiditätsengpässe wegen Corona Virus – BMF und SV-Träger erleichtern Stundung und Herabsetzung von Steuervorauszahlungen und Sozialversicherungsbeiträgen auf Antrag

Liquidity constraints due to corona virus – Ministry of Finance and Social Security Agencies facilitate deferral and reduction of tax prepayments and social security contributions by application

The official restrictions for combating the corona virus (CoV) will lead to liquidity constraints for many entrepreneurs. These constraints can be alleviated by deferring taxes and social security contributions upon request. The Federal Ministry of Finance and the social insurance agencies have already published alleviations for the deferral and reduction of charges and contributions. However, entrepreneurs must take action and file an application for a deferral proactively. Your Deloitte advisors will be glad to assist you in this matter. In addition, Deloitte has set up its own team of experts for questions regarding payment deferrals, which is available for urgent questions at any time by telephone or e-mail. Below you can learn more about the relevant background, current measures and upcoming legislation. Continue reading Liquidity constraints due to corona virus – Ministry of Finance and Social Security Agencies facilitate deferral and reduction of tax prepayments and social security contributions by application

Tax & Legal News Nr. 3/2020

In der März-Ausgabe unserer Tax & Legal News haben wir für Sie die wesentlichsten Änderungen sowohl der Körperschaftsteuer- als auch der Umsatzsteuerrichtlinien des Bundesministeriums für Finanzen durch die aktuellen Wartungserlässe zusammengefasst.
Wie gewohnt finden Sie auch in dieser Ausgabe einen detaillierten Überblick zu aktueller abgaben-, gesellschafts- und arbeitsrechtlicher Rechtsprechung. Darunter befindet sich dieses Mal auch eine Entscheidung zum Thema Überstunden bei Gleitzeitvereinbarungen. Diese unterstreicht einmal mehr die Wichtigkeit von klaren und rechtlich fundierten Bestimmungen in Gleitzeitvereinbarungen zur Vermeidung weitreichender unangenehmer Folgen. Continue reading Tax & Legal News Nr. 3/2020

Review der wesentlichsten steuerlichen Neuerungen 2019/2020

Auch heuer möchten wir mit Ihnen wieder einen Rückblick auf die wesentlichsten Änderungen des vergangenen Jahres und deren Auswirkungen für 2020 machen. Wenn auch vor allem von brisanten innenpolitischen Ereignissen und der daraus resultierenden mehrfachen Regierungsumbildung geprägt, wurden in Österreich im vergangenen Jahr dennoch einige wichtige gesetzliche Neuerungen beschlossen. Nachstehend haben wir für Sie darum die wichtigsten Neuerungen nochmals zusammengefasst. Details zu diesen finden Sie wie gewohnt via die angefügten Beitragsverweise sowie unter www.deloittetax.at.

Continue reading Review der wesentlichsten steuerlichen Neuerungen 2019/2020

TAx News Nr. 1/2020

In der Jänner-Ausgabe unserer Tax & Legal News starten wir mit zwei Schwerpunktthemen in das neue Jahr.

Zum einen beschäftigen wir uns in drei Artikeln mit aktuellen umsatzsteuerlichen Änderungen, die es ab 2020 zu beachten gilt. Diese reichen von Änderungen als Folge des Steuerreformgesetzes 2020 sowie des Abgabenänderungsgesetzes 2020 bis zu den praktischen Auswirkungen der Umsetzung der Quick Fixes in Österreich. Sollten Sie in Ihrem Unternehmen grenzüberschreitende Warenlieferungen haben, legen wir Ihnen die Lektüre der Artikel zu den Quick Fixes besonders ans Herz.

Zum anderen beschäftigen wir uns in zwei Artikeln mit aktuellen Entwicklungen im Bereich Gebühren und Verkehrssteuern. Diese betreffen neue Richtlinien des Justizministeriums zur Grundbucheintragungsgebühr sowie eine Entscheidung des Bundesfinanzgerichts zur grunderwerbsteuerlichen Behandlung von Vertragserrichtungskosten.

Daneben finden Sie eine Analyse aktueller arbeitsrechtlicher und einkommensteuerlicher Rechtsprechung. Abgerundet wird diese Ausgabe mit der Darstellung aktueller BMF-Informationen zur Grenzgängerregelung im Doppelbesteuerungsabkommen Österreich – Deutschland sowie zur Rückerstattungsfrist bei österreichischen Abzugsteuern.

Wesentliche Änderungen WiEReG ab 10.1.2020

Mit 15.1.2018 trat in Österreich das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) als nationale Umsetzung der 4. Gelwäsche-RL der EU in Kraft, welche bestimmte inländische Rechtsträger zur Eintragung ihrer als wirtschaftliche Eigentümer geltenden natürlichen Personen in ein zentrales Register verpflichtet. Am 3.5.2019 endete die Begutachtungsfrist des Entwurfs für ein Gesetz zur Umsetzung der 5. Geldwäsche-RL, welches anschließend vom Nationalrat als EU-Finanz-Anpassungsgesetz 2019 (EU-FinAnpG 2019) beschlossen wurde und einige wesentliche Änderungen des WiEReG mit sich bringt, welche zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Kraft treten. Continue reading Wesentliche Änderungen WiEReG ab 10.1.2020

Tax News Nr 12/2019

In der vorliegenden Dezember-Ausgabe unserer Tax & Legal News haben wir für Sie die Auswirkungen der jüngsten abgabenrechtlichen Legistik in ausgewählten Spezialbereichen dargestellt. Diese sind zum einen die Änderungen bei der Lohnsteuerpflicht für ausländische Arbeitgeber durch das Abgabenänderungsgesetz 2020 und zum anderen Anpassungen bei der Berechnung der NoVA, KfZ-Steuer und Versicherungssteuer als Folge des Steuerreformgesetzes 2020. Außerdem haben für Sie die Neuerungen in der Personalverrechnung, vor allem im Bereich Elternkarenz und „Papamonat“, zusammengefasst. Continue reading Tax News Nr 12/2019

Tax News Nr 11/2019

Die vorliegende November-Ausgabe unserer Tax & Legal News enthält ein Potpourri an Beiträgen und Analysen zu aktueller abgabenrechtlicher Rechtsprechung. Folgende Bereiche werden behandelt: Vorsteuerabzug bei fehlerhafter Rechnung, Hauptwohnsitz- und Herstellerbefreiung bei Immobilienveräußerungen, Mietvertragsgebühr in Abhängigkeit der Bestimmtheit der Mietvertragsdauer sowie Schicksal der Unternehmensgruppe nach Verschmelzung des Gruppenträgers.

Mit einem besonderen Schwerpunkt widmen wir uns zudem in dieser Ausgabe aktuell beobachtbaren Trends auf dem Gebiet der Verrechnungspreise. Deshalb finden sich in dieser Ausgabe gleich drei Beiträge zu folgenden Themen:

  • Meldepflichtige Verrechnungspreisgestaltungen unter dem neuen EU-Meldepflichtgesetz,
  • Anwendung eines mehrjährigen Betrachtungszeitraums für die Überprüfung der Fremdüblichkeit von Verrechnungspreisen anhand zweier aktueller ausländischer Gerichtsentscheidungen sowie
  • Überblick zum neuen OECD-Entwurf zur einheitlichen Besteuerung der digitalen Wirtschaft.
    Hinsichtlich jüngster Legistik geben wir Ihnen in dieser Ausgabe außerdem einen Überblick über die sich durch das Steuerreformgesetz 2020 im Umgründungssteuerrecht ergebenden Anpassungen der Wegzugsbesteuerung bei Einbringungen, sowie zur Novellierung der Grundstückswertverordnung in Bezug auf Baurechte.

Last but not least möchten wir Sie auf eine aktuelle Studie hinweisen – den Deloitte Unternehmensmonitor 2019. Wir haben gemeinsam mit SORA die Stimmung unter den österreichischen Unternehmen abgefragt. Als zentrales Ergebnis fordern die Unternehmen eine dringende Entlastung auf der Abgabenseite. Im Gegenzug sind sie dafür auch bereit, bei gesellschaftlich wichtigen Themen wie der Ökologisierung einen Beitrag zu leisten. Die gesamte Studie zum Download finden Sie hier:
Am Puls: Deloitte Unternehmensmonitor 2019

Nationalrat beschließt Neuerungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Noch vor der Nationalratswahl wurden die Sammelgesetze Abgabenänderungsgesetz 2020, Steuerreformgesetz 2020 sowie Finanz-Organisationsreformgesetz vom Nationalrat  beschlossen. Bereits im Juli wurde das Aktienrechts-Änderungsgesetz verabschiedet. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen  einen Einblick in die dadurch erfolgten wesentlichen Neuheiten und Änderungen verschaffen.

Continue reading Nationalrat beschließt Neuerungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht