Tag Archives: ausschüttungsgleiche Erträge

Umqualifikation von Kapital- und Personengesellschaften in (Alternative) Investmentfonds

Mit Info vom 7.5.2015 beantwortet das BMF Zweifelsfragen zu einer österreichischen bzw deutschen Private Equity Kapitalgesellschaft, einer Mittelstandsfinanzierungsgesellschaft und einer österreichischen bzw deutschen Private Equity Personengesellschaft bezüglich ihrer Umqualifikation in einen (Alternativen) Investmentfonds. Continue reading Umqualifikation von Kapital- und Personengesellschaften in (Alternative) Investmentfonds

Neues Steuerreporting für ausländische weiße und blütenweiße Fonds ab 1.4.2012

Im Zuge der Steuerreform 2011 wurden auch die steuerlichen Vorschriften für Investment- und Immobilienfonds geändert. Zum einen kam es zu einer Erhöhung des steuerpflichtigen Anteils der vom Fonds realisierten Erträge bei den Investoren (“ ausschüttungsgleiche Erträge“) und zum anderen zur Einführung einer neuen Steuer iHv 25% auf realisierte Wertsteigerungen bei Veräußerung der Fondsanteile durch den Investor ab dem 1.4.2012 für nach dem 31.12.2010 entgeltlich erworbene Fondsanteile („KESt-Neu“ oder auch Vermögenszuwachssteuer). Continue reading Neues Steuerreporting für ausländische weiße und blütenweiße Fonds ab 1.4.2012