Tag Archives: COVID-19 Pandemie

BMF-Information betreffend die Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) iZm der COVID-19 Pandemie

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) äußert sich im Zuge der BMF-Information vom 22.5.2020 zu folgenden Fragestellungen bezüglich der Auslegung und Anwendung von DBA iZm COVID-19:

  1. die Behandlung des Arbeitslohns iZm im Homeoffice geleisteten Tätigkeiten
  2. die Behandlung von Entgeltentschädigungen bei Kurzarbeit
  3. Homeoffice-Tätigkeiten als Betriebsstätten für ausländische Unternehmen
  4. COVID-19-bedingte Unterbrechungen bei Bauausführungen und Montagen
Continue reading BMF-Information betreffend die Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) iZm der COVID-19 Pandemie

Lohnabgabenrechtliche Konsequenzen bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der COVID-19-Risikogruppe

Seit Beginn der COVID-19-Krise wird wiederkehrend auf die besonderen Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensweisen zum Schutz der Risikogruppe hingewiesen. Nachfolgend dürfen wir Ihnen einen Überblick darüber geben, wer zur Risikogruppe zählt und welche Konsequenzen sich für die Betroffenen aus lohnabgabenrechtlicher Sicht ergeben.

Continue reading Lohnabgabenrechtliche Konsequenzen bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der COVID-19-Risikogruppe

Zulässigkeit von Gewinnausschüttungen in der COVID-19-Krise

Die aktuelle COVID-19-Pandemie stellt Unternehmen vor massive wirtschaftliche Herausforderungen und zwingt diese teilweise, ihre Ziele für das laufende Geschäftsjahr zu revidieren. Zudem stellt sich für Unternehmen die Frage, ob Gewinnausschüttungen in Anbetracht der negativen wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie zulässig sind. Insbesondere Unternehmen, die staatliche Unterstützung in Anspruch nehmen, stehen diesbezüglich vor einer schwierigen Entscheidung.

Continue reading Zulässigkeit von Gewinnausschüttungen in der COVID-19-Krise