Tag Archives: Deloitte Tirol

Kein Vorsteuerabzug für unentgeltliche Skilehrer-Unterkünfte

Nach Ansicht des VwGH ist es – anders als im Gastgewerbe – nicht im überwiegenden betrieblichen Interesse einer Skischule, Skilehrer in vor Ort unentgeltlich zur Verfügung gestellten Wohnräumen unterzubringen. Vielmehr wird damit ein privates Interesse des Dienstnehmers bedient, wodurch die durch die Skischule aufgebrachte Miete der Eigenverbrauchsbesteuerung unterliegt.   Continue reading Kein Vorsteuerabzug für unentgeltliche Skilehrer-Unterkünfte

UFS zur NoVA Rückvergütung für Gästewagen

Nach gängiger Verwaltungspraxis sind Gästewagen, die mind 80% der Beförderung von Unterkunftsgästen dienen, von der Normverbrauchsabgabe befreit. Der UFS definiert die Aufzeichnungspflichten zum Nachweis der Voraussetzungen für die Nova Rückvergütung im Detail und schränkt die vom BMF großzügig ausgelegten Rückvergütungsmöglichkeiten für die Gästebeförderung ein. Continue reading UFS zur NoVA Rückvergütung für Gästewagen