Tag Archives: Deutschland

Unversteuertes Vermögen im Ausland – Daten-CDs, Steuerabkommen, Selbstanzeigen und Prozesse!

Bereits seit rund einem Jahr beschäftigt die Steueraffäre Uli Hoeneß nicht nur die deutschen sondern auch die österreichischen Medien. Der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende des FC Bayern München hatte Anfang 2013 eine Selbstanzeige erstattet, welche trotz deutschem Steuergeheimnis an die Öffentlichkeit gelangte und den gesetzlichen Voraussetzungen für eine Straffreiheit nicht gerecht wurde. Während Hoeneß nun wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt wurde, war die Selbstanzeige in der medialen Berichterstattung ein heißes Diskussionsthema. Continue reading Unversteuertes Vermögen im Ausland – Daten-CDs, Steuerabkommen, Selbstanzeigen und Prozesse!

Update zur gewerblich geprägten Personengesellschaft in Deutschland

Einkünfte österreichischer Gesellschafter einer deutschen vermögensverwaltenden GmbH & Co KG unterlagen bislang in Österreich aufgrund der deutschen Gewerblichkeitsfiktion regelmäßig keiner Besteuerung. Der deutsche Bundesfinanzhof bestritt zuletzt die DBA-rechtliche Wirkung dieser Regelung, was wiederum dem österreichischen BMF Anlass gab, die Verwaltungspraxis zu hinterfragen (vgl unseren Beitrag vom 8.8.2012). In Reaktion auf den BFH schwenkte zwischenzeitlich auch das deutsche BMF um. Zweifel vergangener Jahre im Verhältnis Deutschland-Österreich scheinen ausgeräumt. Continue reading Update zur gewerblich geprägten Personengesellschaft in Deutschland

Anrechnung deutscher Dividendenquellensteuer bei mittelbarer Beteiligung

Im Rahmen seines Express Antwort Service nahm das BMF vor kurzem zur Frage der Anrechenbarkeit deutscher Dividendenquellensteuer auf die österreichische Kapitalertragsteuer des mittelbar beteiligten Anteilsinhabers Stellung. Continue reading Anrechnung deutscher Dividendenquellensteuer bei mittelbarer Beteiligung

World Tax Advisor vom 22.11.2013

Der World Tax Advisor vom 22.11.2013 behandelt insbesondere:

  • Deutschland: BFH bestätigt DBA-basierte Reduktion deutscher Dividendenquellensteuer für US S Corp.
  • China: Steuerverwaltung definiert für Zwecke steuerlicher Förderungen die vom Technologietransfer untrennbaren technischen Dienstleistungen
  • Hong Kong: Höchstgericht bestätigt Nichtsteuerbarkeit von (nicht realisierten) Aufwertungsgewinnen im Wertpapierbestand
  • Indien: Zypern als nicht kooperativer Staat in Sachen Austausch von Steuerinformationen gelistet
  • Mauritius: Budget 2014 veröffentlicht
  • Peru: Neuregelungen betreffend die Administration steuerpflichtiger indirekter Abtretungen von Gesellschaftsanteilen
  • Spanien: Neuregelungen im Bereich des steuerlichen Verlustabzuges sowie Verlängerung spezifisch befristet ergangener Steuergesetze