Tag Archives: EU-Standardvertragsklauseln

EuGH: Datentransfer in die USA vor dem Ende?

Der EuGH hat in seinem kürzlich ergangenen Urteil (C-311/18; „Schrems II“ genannt) nun auch das EU-US Privacy Shield Abkommen für ungültig erklärt. Das im Jahr 2016 durch die EU-Kommission neu beschlossene Abkommen folgt damit einem ähnlichen Schicksal wie das schon im Jahr 2015 aufgehobene EU-US Safe Harbor Abkommen (Schrems I). Continue reading EuGH: Datentransfer in die USA vor dem Ende?