Tag Archives: faktischer Geschäftsführer

Faktische Geschäftsführer – Haftungsrisiko auch schon vor 2013

Mit 1.1.2013 ist die Bestimmung über die abgabenrechtliche Haftung von faktischen Geschäftsführern gemäß § 9a BAO in Kraft getreten. Mit dieser Regel sollte verhindert werden, dass abgabenrechtliche Haftungsansprüche des Fiskus nur auf vorgeschobene Strohmänner beschränkt bleiben. Es ist jedoch zu beachten, dass ein faktischer Geschäftsführer unter Umständen auch für Zeiträume vor Inkrafttreten dieser Regelung in Anspruch genommen werden kann. Continue reading Faktische Geschäftsführer – Haftungsrisiko auch schon vor 2013

UFS: Keine rückwirkende Haftung faktischer Geschäftsführer vor 2013

In seiner Entscheidung vom 8.4.2013 (RV/0761-W/13) entschied der UFS, dass faktische Geschäftsführer nicht zur Haftung von uneinbringlichen Abgabenschulden herangezogen werden dürfen, wenn diese aus Zeiträumen vor Inkrafttreten des § 9a BAO resultieren. Continue reading UFS: Keine rückwirkende Haftung faktischer Geschäftsführer vor 2013

Abgabenänderungsgesetz 2012 – Begutachtungsentwurf (Teil II)

Wie in unserer BTN Nr. 14 vom 29.6.2012 berichtet hat das BMF den Begutachtungsentwurf zum Abgabenänderungsgesetz 2012 veröffentlicht. Nachfolgend haben wir weitere wichtige Änderungen für Sie zusammengefasst: Continue reading Abgabenänderungsgesetz 2012 – Begutachtungsentwurf (Teil II)