Tag Archives: Formwechsel

EuGH: Wechsel in eine ausländische Rechtsform im Grundsatz zulässig

Der Europäische Gerichtshof hat im Juli 2012 in der Rechtssache „VALE“ entschieden, dass der Wechsel in eine ausländische Rechtsform mittels grenzüberschreitender Umwandlung grundsätzlich zulässig ist. Somit ist nach dem EuGH aufgrund der Niederlassungsfreiheit nicht nur die Verlegung des Verwaltungssitzes, sondern auch die Verlegung des Satzungssitzes unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Continue reading EuGH: Wechsel in eine ausländische Rechtsform im Grundsatz zulässig