Tag Archives: geringfügiger Beschäftigung

Pendlerpausschale auch für Teilzeitbeschäftigte.

Der UFS hat entschieden, dass auch ein Arbeitnehmer, der nur an einem Tag pro Woche für 5 Stunden beschäftigt ist, Anspruch auf eine Pendlerpauschale haben kann, wobei das Überwiegen des Pendelns im Lohnzahlungszeitraum anhand seiner konkreten Arbeitstage im Monat zu prüfen ist (UFS Wien 24.6.2010, RV/1060-W/10). Somit steht auch bei bei Teilzeitbeschäftigung bzw. geringfügiger Beschäftigung die Pendlerpauschale gemäß § 16 Abs 1 Z 6 EStG zu. Bei nur einem Arbeitstag pro Woche ist die Pendlerpauschale aber auf Basis der Arbeitstage zu aliquotieren. Das Finanzamt hat gegen die Entscheidung des UFS Amtsbeschwerde beim VwGH eingebracht. Daher ist den Arbeitgebern zu empfehlen bei Teilzeitbeschäftigten das (aliquote) Pendlerpausschale derzeit noch nicht zu berücksichtigen und die Entscheidung des VwGH abzuwarten.