Tag Archives: KESt-Abzug

Erweiterung der beschränkten Steuerpflicht für Zinsen

Durch das AbgÄG 2014 wird die beschränkte Steuerpflicht für ausländische Steuerpflichtige (natürliche und juristische Person) erweitert. Künftig werden davon zusätzlich auch Einkünfte aus Kapitalvermögen iSd § 27 EStG erfasst, wenn es sich dabei um „Zinsen“ iSd EU-Quellensteuergesetzes (EU-QuStG) handelt und beim Schuldner eine Verpflichtung zum Abzug von KESt besteht. Continue reading Erweiterung der beschränkten Steuerpflicht für Zinsen

Budgetbegleitgesetz 2011 – Auch für Kapitalgesellschaften gibt es wesentliche Neuerungen

Das Budgetbegleitgesetz 2011 bringt für Kapitalgesellschaften insbesondere steuerliche Neuerungen im Bereich der Forschungsförderung, dem Kapitalertragsteuerabzug bei Ausschüttung an inländische Kapitalgesellschaften, der Beteiligungsertragsbefreiung für ausländische Dividenden sowie dem Fremdkapitalzinsenabzug bei konzerninternen Beteiligungserwerben, welche im Folgenden überblicksmäßig dargestellt werden. Continue reading Budgetbegleitgesetz 2011 – Auch für Kapitalgesellschaften gibt es wesentliche Neuerungen