Tag Archives: vorübergehende Wohnungsnutzung

VwGH zum Wohnsitz bei bloß vorübergehender Wohnungsnutzung

Laut VwGH steht eine bloß geringfügige tatsächliche Nutzung einer inländischen Wohnung dem Bestehen eines Wohnsitzes nicht entgegen. Das Bundesfinanzgericht (BFG) hatte für die Qualifizierung als Wohnsitz eine Mindestnutzung von zumindest 60 Nächtigungen vorausgesetzt (VwGH 5.3.2020, Ra 2019/15/0145). Continue reading VwGH zum Wohnsitz bei bloß vorübergehender Wohnungsnutzung