Tag Archives: Zinsschranke

Europäische Kommission verpflichtet Österreich zur Umsetzung der ATAD Zinsschranke bis 31.12.2018

Die Europäische Kommission verwehrt Österreich den Aufschub zur Umsetzung der ATAD Zinsschranke in das nationale Recht bis 1.1.2024. Diese ist somit bis zum 31.12.2018 umzusetzen, da die österreichischen Regelungen zur Beschränkung des Zinsabzugs mit der ATAD Zinsschranke – entgegen der bisherigen Annahme des österreichischen BMF – nicht vergleichbar sind. Continue reading Europäische Kommission verpflichtet Österreich zur Umsetzung der ATAD Zinsschranke bis 31.12.2018

Neuer Anlauf für eine gemeinsame KÖSt-Bemessungsgrundlage in der EU

Mit Ende Oktober 2016 hat die Kommission einen neuen Richtlinienvorschlag zur Einführung einer gemeinsamen Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage veröffentlicht (25.10.2016, COM(2016) 685). Da es hinsichtlich der ursprünglichen Initiative aus dem Jahr 2011 nicht zu einer Einigung der Mitgliedstaaten gekommen ist, enthält der neue Vorschlag vorläufig nur die Harmonisierung der Bemessungsgrundlage. Erst in einem zweiten Schritt soll eine grenzüberschreitende Konsolidierung der Ergebnisse der Konzerngesellschaften eingeführt werden. Ziel der Harmonisierung ist es, durch die Beseitigung von Unterschieden in der Besteuerung aggressive Steuerplanung einzudämmen und den Steuerwettbewerb zu vermindern; dieser würde sich bei einer Vereinheitlichung der Bemessungsgrundlage nur mehr auf den Steuersatz beschränken. Der folgende Beitrag fasst wesentliche Unterschiede zwischen der derzeitigen österreichischen Rechtslage und dem Richtlinienvorschlag zusammen.

Continue reading Neuer Anlauf für eine gemeinsame KÖSt-Bemessungsgrundlage in der EU

ECOFIN: Einigung auf Richtlinie zur Bekämpfung von BEPS

Am 17.6.2016 kam es im ECOFIN-Rat zu einer Einigung für die Beschließung der BEPS-Richtlinie und wenig später schließlich zur formellen Annahme durch den Europäischen Rat. Dadurch werden die Mitgliedstaaten verpflichtet, die in der Richtlinie enthaltenen Regelungen bis Ende 2018 (Exit Tax bis Ende 2019) umzusetzen.

Continue reading ECOFIN: Einigung auf Richtlinie zur Bekämpfung von BEPS

EU-Kommission veröffentlicht Richtlinienentwurf zur Bekämpfung von BEPS

Als Reaktion auf das OECD BEPS-Projekt hat die EU-Kommission Ende Jänner den Entwurf einer Anti-Missbrauchs-Richtlinie veröffentlicht. Für den Steuerpflichtigen sind durchwegs Verschärfungen vorgesehen, welche Österreich jedoch schon zum Teil umgesetzt hat.

Continue reading EU-Kommission veröffentlicht Richtlinienentwurf zur Bekämpfung von BEPS

World Tax Advisor vom 22.6.2012

Der World Tax Advisor vom 22.6.2012 behandelt insbesondere:

  • Frankreich: Gerichtsentscheidung könnte Besteuerung aller grenzüberschreitenden Umgründungen auslösen
  • China: SAT erlässt EIT Deduction Rules für Share-Based Incentives
  • Deutschland: Verfassungsrechtliche Bedenken des BFH zur Zinsschranke
  • Schweden: Keine Quellensteuer für Luxemburgischen FCP
  • Vereinigte Staaten: Auswirkung von FATCA auf Nicht-FSI-Gesellschaften